Waldatmosphäre ist Medizin zum Einatmen

„Im Walde zwei Wege boten sich mir dar und ich ging den,
 der weniger betreten war – und das veränderte mein Leben“ Walt Whitman

20200904 101651

Mit all unseren Sinnen bewusst und achtsam eintauchen in die stille Natur des Waldes, in die einfache Ursprünglichkeit und Unberührtheit dieses lebendigen Naturraumes. Wissenschaftlich erwiesen reduziert es Stresssymptome, Burnout und Kreislauferkrankungen. Atmung, Puls, Blutdruck harmonisieren sich auf heilsame Weise. Das Immunsystem wird gestärkt und die Regeneration des gesamten Nervensystems angeregt. Waldbaden bringt die Seele ins Gleichgewicht. Erlebe die heilsame Kraft des Waldes hautnah direkt vor der Haustür.

Was ist? Kommst Du mit in den Wald?

Am Samstag 9. Oktober - von 13.00 - 18.00 Uhr - betätigt sich unser Vereinsvorstand, Volker Ertel, als Waldbademeister und lädt alle Interessierten zur Erforschung der inneren und äußeren Stille und Natürlichkeit ein. Nähere Informationen zum Treffpunkt und der Ausrüstung werden nach Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zugesandt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro je Treffen für Mitglieder (andere 25 €). Weitere Termine: 13. November, 11. Dezember 2021 sowie am 8. Januar, 12. Februar, 12. März, 9. April, 14. Mai und 11. Juni 2022